Voting-Zwischenstand

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der eingereichten Projekte. Für die meisten Stimmen je Regionalbereich erhalten der Erst- bis Drittplatzierte jeweils 500 Euro.

Duisburg-Süd/West

KG Königreich Duissern 1934 e.V.
Frauenchor der Polizei Duisburg 1983 e.V.
Verein der Freunde und Förderer der Städt. Gemeinschaftsgrundschule Hebbelstraße
Spielträume e.V.
zebrakids e.V.
Freie evangelische Gemeinde Duisburg-Wanheimerort
MSV Fanclub Innenhafen e.V.
Showtanzformation Calypso e.V.
Katholische Kirchgemeinde St. Peter
Immersatt Kinder- und Jugendtisch e. V.
Duisburger Reitverein 64 e V

Duisburg-Nord

Förderverein der Schule am Röttgersbach Städt. Gemeinschaftsgrundschule Bilsestrasse e.V.
Schwarz-Weiß Westende Hamborn e.V.
St. Ewaldi-Schützengesellschaft Du-Laar, -Beeck und -Beeckerwerth v. 1894 e.V.
Karnevals-Verein Obermarxloh e.V.1970
KG MCV 1979 e.V.
KITA St. Michael II Hoher Weg
SpVgg Meiderich 06/95
Altes Waschhaus
SC Hertha Hamborn 1951 e.V. Jugendabteilung
MTV Union Hamborn 02 e.V.

Mülheim an der Ruhr / Ratingen

ESV Schwarz-Weiß Mülheim an der Ruhr - Bogensport
Freunde und Förderer der GGS am Dichterviertel
Schulverein der GGS Steigerweg e.V.
Männergesangverein Saarn 1869 e.V.
Verein Lintorfer Heimatfreunde e.V.
DJK Ruhrwacht Mülheim e.V.
Labdoo.org e.V.
TBD Speldorf 1895 e.V.
DLRG OG Angerland
Mülheimer Zupforchester e.V.
Christliche Drogensuchthilfe und Randgruppenarbeit der Evangelischen Allianz Mülheim an der Ruhr Aufwind
KG aunes ees 2017 e.V
Solidarität in Mülheim e.V.
Blaues Kreuz in der ev. Kirche

Oberhausen

Spvgg. Sterkrade-Nord 1920/25 e.V.
Schulverein der Bismarckschule Oberhausen e.V.
Kleinstädter-Bühne Sterkrade e.V.
BSV St.Hubertus1928 Oberhausen e.V.
Ev. Verein für Kinder- und Jugendhilfe e.V.
DJK Arminia Klosterhardt 1923 e. V. - Jugendabteilung -

Aufgrund der prozentualen Berechnung können Votes unter einer bestimmten Anzahl grafisch nicht mehr angezeigt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, das keine Votes abgegeben wurden. Die Seite wird einmal täglich aktualisiert. Letzte Aktualisierung: 13.08.2020 15:08

Ihre Ansprechpartner

Tatjana Schröder

Tatjana Schröder

+49 (203) 4567-2242

tatjana.schroeder@volksbank-rhein-ruhr.de

Maximilian Alex

Maximilian Alex

+49 (203) 4567-2136

maximilian.alex@volksbank-rhein-ruhr.de

Förderprogramm Rhein-Ruhr

Mit dem Förderprogramm Rhein-Ruhr unterstützt die Volksbank Rhein-Ruhr eG Vereine und gemeinnützige Projekte in der Region seit dem Jahr 2014.


Förderprogramm Rhein-Ruhr
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg

Telefon: +49 203 4567-2242
E-Mail: info@foerderprogramm-rhein-ruhr.de

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz