Spielträume e.V.

Antrag vom: 01.03.2018

Projektdetails

Eine märchenhafte Geburtstagsfeier - Geburtstag des Fördervereins Spielträume

Kinder sind unsere Ansprechpartner. Dass ein Geburtstag immer ein Höhepunkt ist, weiß jedes Kind. Dass Kinder Märchen lieben, weiß unser Förderverein. Zum Geburtstag hofft das Geburtstagskind auf Geschenke. Der Förderverein Spielträume aber will zu seinem Geburtstag Geschenke machen. Märchenliebende Kinder sollen zu Theateraufführungen aus dem Themenkreis der Märchen eingeladen werden.

Eine märchenhafte Geburtstagsfeier

Der Förderverein des Duisburger Kinder- und Jugendtheaters Spielträume e.V. begeht seinen 10. Geburtstag. Zu Feiern werden Gäste eingeladen. Darum plant der Förderverein eine märchenhafte Geburtstagsfeier und möchte dazu Kinder aus Kindertageseinrichtungen oder Familien mit Kindern zum Besuch von Theateraufführungen aus dem Themenkreis der Märchen einladen. Der Förderverein „Spielträume e.V.“ wurde im Dezember 2008 mit der Intention gegründet, bei Kindern und Jugendlichen kulturelle Bildung zu fördern und ihnen die Begegnung mit Theaterkunst zu ermöglichen. Durch Spenden und Sponsoring-Leistungen sowie die Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder konnten bis jetzt die Förderziele folgendermaßen umgesetzt werden:

  • Seit 2008 konnten Anträge verschiedener Schulen auf Förderzuschüsse für mehr als 10.000 Schüler und Schülerinnen positiv beantwortet und so mitgeholfen werden, Theateraufführungen besuchen zu können.
  • Mobile Theateraufführungen wurden in Kindertageseinrichtungen, Schulen und Seniorenzentren gebracht.
  • Der Jugendclub des KOM`MA-Theaters wurde unterstützt.

Im Sommer 2012 startete der Verein ein neues Projekt für Duisburger Kindertagesstätten unter dem Titel „Theatermittwoch“.  Im Rahmen dieses Projekts können Kinder aus Duisburger Kindertageseinrichtungen zu vergünstigten Eintrittspreisen eine Theateraufführung im KOM`MA-Theater besuchen. Zusätzlich kann für jeweils eine Gruppe die Möglichkeit einer Theaterführung angeboten werden. Durch dieses Projekt sollen schon die Jüngsten Gelegenheit bekommen, mit dem Theater in Berührung zu kommen. Nach der positiven Resonanz wurde das Projekt in jedem Jahr fortgeführt. Im Moment läuft die 10. Runde. Bisher besuchten mehr als 1500 Kinder aus 40 Kindertagesstätten die Mittwochsaufführungen.

Im Zuge des Projekts „Theatermittwoch“ wurde deutlich, dass es den Kindertagesstätten des Duisburger Nordens und auch des Südens nicht möglich ist, sich mit den Kindern auf den weiten Weg nach Rheinhausen zu machen. Darum rief der Verein als Parallelprojekt „Theatermittwoch mobil“ ins Leben. Dadurch wurde diesen Duisburger Kindergärten angeboten, ein Theaterstück vor Ort, also in dem jeweiligen Kindergarten, aufführen zu lassen. Im Rahmen dieses Projekts erlebten bisher 800 Kinder aus 18 Kindergärten eine Theateraufführung. Diese erfolgreiche Arbeit soll mit einer märchenhaften Geburtstagsfeier gefeiert werden.

Kostenerläuterung:

Aufführungskosten für 4 Aufführungen

4 x 450 €

Antragsteller

Spielträume e.V.
Zum Eichelskamp 18
47249 Duisburg-Süd/West

Antragsumme

1800,00 EUR