• Antragssumme 1.200,00 €
  • Kategorie Mülheim an der Ruhr/Ratingen

Förderverein für die in der Fliedner-Stiftung/Das Dorf - Mülheim lebenden Menschen mit Behinderung.

Kurzbeschreibung

Das Behindertendorf im Mülheimer Stadteil Saarn, Ortsteil Selbeck besteht seit über 30 Jahren. Es erfreut sich über einen großen Zuspruch, nicht nur aus der Stadt Mülheim, sondern aus dem gesamten Ruhrgebiet. Der Förderverein hat sich folgende Aufgaben und Ziele gesetzt: a) Information und Aufklärung über die Situation der Menschen mit Behinderung b) Finanzierung von Aktivitäten im freizeitlichen und heilpädagogischen Bereich d) Durchführung von Initiativen und Projekten, z. B. Ausflüge, Fahrten, Benefizkonzerte, Feste e) Gezielte finanzielle Unterstützung einzelner Bewohner/Gruppen f) Untertützung aller Wohngruppen, z. B. mit Einrichtungsgegenständen , Spielen, etc.  Die Terrassenmöbel in zwei Häusern - insgesamt bestehen zehn Häuser - sind schon mehrere Jahrzehnte alt. Sie sind nicht mehr benutzbar. Sie müssen dringend gegen neue ausgetauscht werden. 

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

Förderverein für die in der Fliedner-Stiftung/Das Dorf - Mülheim lebenden Menschen mit Behinderung.
Lehnerfeld 4

Antragssumme

1.200,00 €

Förderprogramm Rhein-Ruhr

Mit dem Förderprogramm Rhein-Ruhr unterstützt die Volksbank Rhein-Ruhr eG Vereine und gemeinnützige Projekte in der Region seit dem Jahr 2014.


Förderprogramm Rhein-Ruhr
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg

Telefon: +49 203 4567-2242
E-Mail: info@foerderprogramm-rhein-ruhr.de