• Antragssumme 1.300,00 €
  • Kategorie Duisburg-Süd/West

Spielträume e.V.

Kurzbeschreibung

Schulkinder Theater erleben lassen Kindertheater ist ein besonderes Ereignis – ein Live-Erlebnis, das sich deutlich von einem Kinobesuch oder vom Fernsehen abhebt. Vom Alltag der Kinder in die Welt der Fantasie und Faszination des Theaters ist es ein kleiner Schritt. Kinder tauchen in die Geschichten ein, sie begeben sich auf eine Reise durch ihre eigenen Gefühle, Gedanken, Ideen und Fantasien und entwickeln ihre eigenen Bilder. In Spiel und Theater kann das Wort sozusagen greifbar werden, es ist Geste, Mimik, Haltung, Bewegung. Theater fördert die Fähigkeit im Denken und persönlichen Erleben, im sozialen Verhalten sowie im künstlerischen Ausdruck, objektiv und subjektiv Neues hervorzubringen. Nachdem der Schulbetrieb wieder aufgenommen worden ist, können auch wieder. Theateraufführungen mobil in Schulen stattfinden, unterliegen aber noch vielen Einschränkungen. Der Raum (Aula oder Turnhalle) muss groß und die Anzahl der zuschauenden Kinder so beschränkt sein, dass Sicherheitsabstände eingehalten werden können. Deshalb werden immer nacheinander 2 Aufführungen an einem Ort angeboten, jeweils nur für Kinder zweier Klassen. Auch Aufführungen im KOMMA-Theater sind kaum gefragt, da sich Klassen unter den notwendigen Vorsichtsmaßnahmen nicht auf den Weg nach Rheinhausen machen. Diese völlig veränderte Art der mobilen oder auch im Theater stattfindenden Theateraufführungen erschwert die Bedingungen in großem Maße. Bei gleich bleibenden Aufwand – Anfahrt, Aufbau. Aufführung – werden weitaus geringere Einnahmen erzielt. Darum möchten wir als Förderverein Spielträume unterstützen, weil wir den Wert des Theaterbesuches sehr hoch einschätzen. Immer wieder stellen wir fest, dass sogar schon für Kinder die Inschrift, die über dem Duisburger Stadttheater prangt, zutrifft: Mit allen seinen Tiefen, seinen Höhen roll ich das Leben ab vor deinem Blick. Wenn du das große Spiel der Welt gesehen, so kehrst du reicher in dich selbst zurück. Diesen Zuwachs an innerem Reichtum möchten wir den Kindern noch lange erhalten.    

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

Spielträume e.V.
Zum Eichelskamp 18

Antragssumme

1.300,00 €

Förderprogramm Rhein-Ruhr

Mit dem Förderprogramm Rhein-Ruhr unterstützt die Volksbank Rhein-Ruhr eG Vereine und gemeinnützige Projekte in der Region seit dem Jahr 2014.


Förderprogramm Rhein-Ruhr
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg

Telefon: +49 203 4567-2242
E-Mail: info@foerderprogramm-rhein-ruhr.de

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz