• Antragssumme 3.000,00 €
  • Kategorie Duisburg-Süd/West

BDKJ Trägerwerk Duisburg e.V.

Kurzbeschreibung

Kein Ort für Diskriminierung lautet der Projekttitel. In Kurzvideos sollen junge Menschen zum Thema Gewalt und Rassismus aber auch zum Thema Liberalität und Vielfalt zu Wort kommen, um zu zeigen, wie lebenswert und interessant Duisburg ist. Unser Ziel ist die Überwindung von Vorurteilen und Diskriminierungen, um ein gutes Zusammenleben in Duisburg zu ermöglichen. In Workshops, Gruppenstunden und sonstigen Veranstaltungen (auf Grund der Coronapandemie DIGITAL) greifen wir das Thema Antisemitismus, Antirassismus und Antidiskriminierung auf. Mit diesem Vorhaben fördern wir Partizipation, Teilhabe, Einbindung und ein gemeinsames Miteinander von allen in Duisburg lebenden jungen Menschen. Dabei sollen die jungen Menschen Videos, Plakat- und Postkartenmotive sowie Fahnen entwickeln, die in Form einer Kampagne in die Stadtgesellschaft ausstrahlen werden. Es werden mindestens 125 Fahnen gedruckt, die beispielsweise an Balkonen, Kirchen, Jugendzentren sowie in Wohnquartieren aufgehängt werden und den Slogan "Kein Ort für Diskriminierung" tragen. Damit zeigen wir Flagge gegen antidemokratische Tendenzen, Rassismus und Menschenfeindlichkeit. Wir arbeiten zur Verwirklichung dieses Vorhabens mit Wohnungsunternehmen, Schulen, Kirchengemeinden, Jugendgruppen und weiteren Akteuren der Zivilgesellschaft zusammen. Handlungsort ist das gesamte Duisburger Stadtgebiet.

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

BDKJ Trägerwerk Duisburg e.V.
Goldstr. 18

Antragssumme

3.000,00 €

Förderprogramm Rhein-Ruhr

Mit dem Förderprogramm Rhein-Ruhr unterstützt die Volksbank Rhein-Ruhr eG Vereine und gemeinnützige Projekte in der Region seit dem Jahr 2014.


Förderprogramm Rhein-Ruhr
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg

Telefon: +49 203 4567-2242
E-Mail: info@foerderprogramm-rhein-ruhr.de

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz