• Antragssumme 2.000,00 €
  • Kategorie Mülheim an der Ruhr/Ratingen

Verein Lintorfer Heimatfreunde e.V.

Kurzbeschreibung

Auch in diesem Jahr möchte der Verein Lintorfer Heimatfreunde e.V.  wieder die beliebten “Ratinger und Angerländer Heimatblätter“, besser bekannt unter dem Namen „Die Quecke“, herausgeben. Trotz der derzeit widrigen Umstände während der Corona-Pandemie wird auch in diesem Heft wieder eine bunte Mischung an Aufsätzen und Artikeln mit Wissenswertem aus Geschichte und Gegenwart, rund um Personen, Gebäude, Orte und Geschehnisse aus Lintorf und Umgebung für Kurzweil sorgen. Vor 70 Jahren erschien “Die Quecke“ zum ersten Mal und ist mittlerweile weit über die Grenzen des Angerlandes hinaus bekannt und beliebt. Die ehrenamtlich tätigen Autoren und Redakteure tragen Jahr für Jahr interessante Geschichten und Berichte zusammen. Auch wenn ihre redaktionelle Arbeit unentgeltlich erfolgt, fallen beim Druck der Zeitschrift natürlich Herstellungskosten an. Hierbei sind wir unter anderem auf Spenden angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrem Voting, damit wir auch in diesem Jahr pünktlich zum ersten Adventwochenende diese Fundgrube heimatlicher Geschichten herausgeben können.

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

Verein Lintorfer Heimatfreunde e.V.
Speestraße 2

Antragssumme

2.000,00 €

Förderprogramm Rhein-Ruhr

Mit dem Förderprogramm Rhein-Ruhr unterstützt die Volksbank Rhein-Ruhr eG Vereine und gemeinnützige Projekte in der Region seit dem Jahr 2014.


Förderprogramm Rhein-Ruhr
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg

Telefon: +49 203 4567-2242
E-Mail: info@foerderprogramm-rhein-ruhr.de

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz